Erleben und entdecken

Empfangspunkte

Abteistätte Herkenrode

 

Abdijsite Herkenrode

 

Horeca Hondenzone Parking Bezoekersonthaal Picknicken kindvriendelijk

 

Herkenrodeabdij 4
    3500 Hasselt
    +32 11 23 96 70
abdijsiteherkenrode@hasselt.be
www.abdijsiteherkenrode.be

 

Sobald Sie durch die Allee den imponierenden Torbau der ehemaligen Abtei betreten, kommen Sie sich vor wie im Mittelalter, weit weg vom Gedränge und vom Stress. Die Zisterzienserinnen prägten nicht nur die Umgebung durch wunderschöne Abteigebäude, sondern auch durch das Anlegen von dutzenden von Fischteichen. Die Abteistätte trägt somit mit Recht den Titel ’Tor zu den Wijers’. Sie ist der ideale Startpunkt für eine kulturhistorische Wanderung oder eine Radtour, während der nichts sein muss und vieles kann.

 

Was können Sie hier tun?

 

Erlebniszentrum mit Shop und Besucherempfang
‘Herkenrode’ war die erste und die reichste Frauenabtei der Niederlande. Im Erlebniszentrum – in den ehemaligen Ställen und dem Kutschenhaus – verfolgen Sie die Geschichte von 600 Jahren Frauen in ‘Herkenrode’, in guten, wie auch in schlechten Zeiten. Zwei Suchwanderungen für Kinder machen die Geschichte zu einem aufregenden Erlebnis. Im Shop finden Sie Abteiprodukte, genießen Sie ein regionales Bierchen oder sammeln Sie Auskünfte über die Region.


Kräuter- und Inspirationsgarten

Im 2 ha großen Garten duften die Kräuter und erzählen sie, wie die Menschen vergangener Zeiten und verschiedener Kulturen sie nutzten. Im ‘hortus officinalis’ und im ‘campus officinalis’ gedeihen jeweils zirka 250 verschiedene Kräuter. Für Kinder gibt es hier eine lustige Suchwanderung.


‘Het Stille Uitzicht’ (‘Die stille Aussicht’) von Hans Op de Beeck
Mitten zwischen den historischen Gebäuden, an der Stelle, wo jemals die Abteikirche stand, treten Sie ein in das Kunstwerk ‘Het Stille Uitzicht’. Die Ruhe und Einfalt der Abteistätte werden hier auf eine höhere Ebene gebracht.

Herkenrodeboer (Der Landwirt von Herkenrode)

Herkenrode besitzt viele Ländereien, Felder und Äcker, die aktiv vom Landwirt von Herkenrode bewirtschaftet werden. Mehr Auskunft auf: www.herkenrodeboer.be

Wandern

 

Die Stätte bildet der Startpunkt ausgeschilderter Wanderungen, von 1 km bis 9 km. Diese Wanderungen führen an Teichen, Hochstammobstgärten, Tümpeln und historischen Landschaften vorbei. Auch die Fernwanderung von 76 km fängt hier an. Hunde halten Sie bitte an der Leine, aber sie können sich ungehemmt austoben auf dem Hundeplatz am Parkplatz.

www.wandeleninlimburg.be

www.natuurenbos.be/herkenrode

 

 

kaufen sie die wanderkarte

Rad fahren

 

Die Abteistätte ‘Herkenrode’ liegt am Fahrradroutennetzwerk der Provinz Limburg, das die gesamte Region verbindet. Der Besucherempfang ist ein anerkanntes Fahrradcafé, wo Sie auch ein Fahrrad mieten können. Fahrradkarten sind im Besucherempfang erhältlich. Bevorzugen Sie eine ausgeschilderte Fahrradschleife? Entscheiden Sie sich für die ‘Hasseltse smaakfietsroute’ (Fahrroute des Geschmacks durch Hasselt) oder für eine der Fahrradschleifen durch ’De Wijers‘ mit der Themenfahrradkarte ‘‘De Wijers’‘.
Ein Fahrrad mieten können Sie bei www.toerismelimburg.be/nl/fietsservice

 

Kaufen sie die fahrradkarte

 

Essen & trinken

 

In der Abteistätte

In sofortiger Nähe

In der umgebung

 

Limburg Lavendel
Ein kleines Stück Provence in ‘De Wijers’: das ist ‘Limburg Lavendel‘. Hier wird Lavendel gezüchtet und zu herrlich duftenden Produkten verarbeitet. Gehen Sie spazieren durch den wunderbaren Garten oder genießen Sie die Ruhe auf der romantischen Terrasse.
www.limburglavendel.be

Tuiltermolen

Die ganz restaurierte ‘Tuiltermolen’ ist das Zuhause des Kräuterkenntniszentrum. Die Mühle ist während bestimmter Veranstaltungen geöffnet oder kann von Vereinen gemietet werden.
www.herkenrode.be

Hasselt
Mieten Sie ein Fahrrad und besuchen Sie die gemütliche Innenstadt von Hasselt. Streunen Sie durch die kleinen Straßen und Gassen voll mit modischen Geschäften oder besuchen Sie eines der Museen, wie das Genevermuseum, das Modemuseum Hasselt, ‘Het Stadsmus‘ oder ‘Villa Verbeelding‘. Ein Besuch des weltberühmten japanischen Gartens darf natürlich auf keinen Fall fehlen.
www.visithasselt.be

Garten Dina Deferme

Gartenarchitektin Dina Deferme veranstaltet jeden Sommer Tage des offenen Gartens in ihrem romantischenenglischen Garten mit einer Fläche von 4 ha.

www.deferme.be