‘De wijers’ gastfrei

Regionalprodukte

‘Heeborrel’ (‘Heideschnaps’)

 

Das Würzen von Alkohol mit lokalen Kräutern hat bereits seit sehr langer Zeit Tradition. Auf diese Weise zubereitete Getränke waren nicht nur für den Genuss, sondern auch für die Gesundheit da. In Limburg war es fast eine Selbstverständlichkeit, dass verschiedene Heidekräuter und –blümchen in derartigen Likören verarbeitet wurden. Das Rezept des ’Heeborrel‘ von ‘Distillery Massy’ geht zurück auf ein altes Rezept “Nectar de bruyère” aus 1878. Nach dieser Zubereitungsweise wurde der bittere Geschmack der Heidekräuter durch die Zugabe von Zucker und Heidehonig gemildert. Das Ergebnis ist ein goldgelber Likör von 38°vol%.
www.massy.be

 

 

Abteibier 'Herkenrode'


Herkenrode Cister Blond (6,5% vol.)

Gebraut mit Malz von zweizeiliger Frühjahrsgerste und gehopft mit 100% Saaz-Saaz Hopf. Das verfeinerte Abteibier gärt in der Flasche und ist in Flaschen wie auch als Fassbier erhältlich.
Der Name ‘Cister’ verweist auf den Zisterzienser Klosterorden, dem die Abtei von ‘Herkenrode‘ sich 1218 als erste Frauenabtei der Niederlande anschloss.

Herkenrode Vesper Tripel (9,0% vol.)
Ein Luxusbier, das sich durch seinen vollen Geschmack und eine tiefgoldene Farbe auszeichnet. Englischer Hopfen verleiht diesem kräftigen Abteibier ein sehr spezifisches Aroma. Der Name ‘Vesper’ ist eine Anspielung auf das Abendgebet, das gerade vor Sonnenuntergang gebetet wurde. Vorläufig ist dieses Tripelbier nur in Flaschen erhältlich. Allerdings mit einem luxuriösen Glas, denn ein so graziöses Bier verlangt es einfach, um aus einem besonderen Glas genossen zu werden.

Herkenrode Noctis Braun (7,0% vol.)
Dieses mit Munichmalz von Sommergerste gebraute und mit englischem Aromahopfen gehopfte Bier hat nicht weniger als zwei Goldmedaillen errungen in der ‘Monde Selection‘. 2016 wurde dieses braune Abteibier zum besten belgischen Dunelbeer gekrönt im World Beer Awards und 2017 ergatterte es eine bronzene Medaille in den AIBA Australian International Beer Awards. Dieses international gelobte Bier erhielt den Namen ‘Noctis’. Das ist Latein und steht für ‘Nacht’ als Verweis auf die dunkle Farbe des Biers. Das ’Noctis‘ ist in Flaschen und im Fass erhältlich.
www.herkenrode.be

 

 

Arvum

 

ARVUM ist ein überraschendes blondes Bierchen mit 6% Alk.vol., mit einer leicht süßlichen Geschmacksnote. Dennoch ist es hauptsächlich die Bitterkeit, die in diesem Bier überwiegt. Ein Teil der Gerste stammt von ’Herkenrode‘ und der sofortigen Umgebung.
www.herkenrodeboer.be

 

 

Ter Dolen


Ter Dolen Blond (6,1% vol.)

Das erste Abteibier der Provinz Limburg, das 1994 in ‘Ter Dolen’ kreiert wurde. Es wird gebraut mit zwei Malz- und zwei edlen Hopfensorten und gärt weiter in der Flasche. Ein voller, weicher Geschmack, ein guter Durstlöscher. 2010 von der Zeitung ’De Standaard’ zum drittbesten belgischen Abteibier gewählt.

Ter Dolen dunkel (7,1 % vol.)

Dunkles obergäriges Abteibier, gebraut mit drei Sorten Malz und zwei Sorten Hopfen, nachgegärt in der Flasche, enthält einen gute Fruchtnote mit einem biscuitähnlichen Geschmack und leichten Karamellnoten. Ausgewählt zum besten Flämischen Anerkannten Dunklen Abteibier und gekrönt mit der bronzenen Medaille während des “Brussels Beer Challenge”.

Ter Dolen Kirschbier (4,5% vol.)
Ungefiltertes obergäriges Bier mit Zugabe von frischem Sauerkirschsaft, hergestellt mit einer Sorte Malz und zwei Sorten Hopfen. Mit einem Hauch von Kräutern wie Koriander und Apfelsinenschalen. Es ist ein süßes Obstbier mit einer Note von saurer Zitrone, ohne den echten Biergeschmack zu verleugnen.

Ter Dolen Tripel (8,1% vol.)
Een echt volwaardig volmout tripel van koperblonde kleur, met twee soorten mout en twee soorten hop. Door bij het brouwen uitsluitend graan te gebruiken wordt de malsheid nog versterkt en heeft dit bier een rijke volmondigheid. Deze unieke tripel wordt hergist op de fles.

Armand Ter Dolen (7% vol.)
Ein echtes vollwertiges malzbetontes Tripel mit einer kupferblonden Farbe, mit zwei Sorten Malz und zwei Sorten Hopfen. Indem beim Brauen ausschließlich Getreide verwendet wird, wird die Geschmeidigkeit noch verstärkt und hat dieses Bier einen reichen vollen Geschmack. Dieses einzigartige Tripel wird in der Flasche nachgegärt.

Ter Dolen Winter (9,1% vol.)
Ter Dolen Winter ist die Kreation unseres Braumeisters Hendrick. Hendrick entschied sich, als Winterbier ein Dunkelbier mit einem tiefroten Schein zu brauen und benutzte dazu neben 3 Sorten Malz und 2 Sorten Hopfen noch Honig aus der eigenen Region und Zimt.
www.terdolen.be


Jessenhofke

 

RGLR (3,5% vol.)
Ein leichtes Bier für den Lunch und für Empfänge. Ein Durstlöscher mit einem niedrigen Alkoholgehalt. Einmalig durch die konsequente Anwendung von immer wieder denselben 3 biologischen Hopfensorten, die auch in unseren anderen Bieren benutzt werden.

BRWN (7% Vol.)

Ein sahniges Braunbier, das die dunklen Tage aufhellen wird. Einmalig, weil dieses Bier nur aus besonderen Malzsorten hergestellt wurde, ohne Pilzmalz.

TRPL (8% vol.)
Dieser Tripel war der erste Schritt, der ‘Jessenhofke’ in der Welt des Braugewerbes machte. 2002 wurde er sofort zum besten Amateurgebräu der Provinz Limburg gewählt. Dieses Bier hat eine harmonische Geschmacks- und Geruchssensation, bei der sowohl das trockene Mundgefühl, die Bitterkeit, die Würzigkeit, wie auch die Süße in Gleichgewicht sind.

MAYA (6% vol.)
Das Seitanunternehmen ‘Maya’ aus Hasselt und die Brauerei ‘Jessenhofke’ haben zusammen an diesem Experiment gearbeitet. Die Gerste wurde teilweise durch stärkehaltigen Restprodukte des Seitanherstellers ersetzt. Das Ergebnis ist ein hellblondes leuchtendes Bier, mit, trotz seiner großen Bitterkeit, einem süßsäurigen Unterton.

PMPRNL (8% vol.)
‘Jessenhofke’ ergänzte seinen Tripel um zusätzliche Würze von ‘Sanguisorba’ und braute ein Bier, das Ihnen den Mut und die Kraft geben wird, um Ihre Liebe in ihrer ganzen Schönheit vorzuzeigen. Ein blondes Bier mit einem Hauch von Rot und Aromen von Zitrusfrüchten und Erde, die in einer lang anhaltenden trockenen Bitterkeit ausschweifen.

RSRV (10% vol.)
Café ‘Grendelpoort’ in ‘Valkenburg’ hatte den Traum, ein deftiges Quadruple von 10% zu servieren als Weihnachtsbier. Wir haben dieses Bier permanent in unserem Angebot aufgenommen und empfehlen, es mindestens ein Jahr reifen zu lassen, damit der volle Geschmack ganz zur Geltung kommt.
www.Jessenhofke.be

 

Siefinden mehr Auskunft zu den Regionalprodukten auf www.streekproduct.be. Im Webshop von ‘Puur Limburg’ können Sie viele regionale Leckereien online bestellen: webshop van Puur Limburg.

 

Lavendel Likör

In der Lavendel-Farm finden Sie alle Arten von Lavendel-Produkte, einschließlich Lavendel Pralinen, Likör und sogar lavendelgin.

 

www.limburglavendel.be